Wichtige Hinweise zur Installation


Sie installieren Litlink zum ersten Mal

Windows: Öffnen Sie nach dem Herunterladen das ZIP-ARchiv und starten Sie den Installer. Installieren Sie Litlink unbedingt in ein eigenes Verzeichnis, nicht in den Ordner c:\Programme.

MacOS: Doppelklicken Sie das Disk-Image, dieses erscheint nun als zusätzliches Volume. Ziehen Sie dann einfach den Ordner "Litlink v5" aus dem Image auf Ihre Festplatte. Beim ersten Start werden Sie gefragt, ob Sie die App zulassen möchten. Wenn Sie stattdessen die Meldung erhalten, dass die App aus Sicherheitsgründen nicht gestartet werden kann, müssen Sie Ihre Sicherheitseinstellungen von "Apps-Download erlauben: Nur App Store" auf "App Store und verifizierte Entwickler" ändern.

Sie arbeiten bereits mit Version 3.x/4.x

BEVOR Sie die v5 installieren müssen Sie unbedingt sicherstellen, dass Sie über ein intaktes Backup Ihrer Daten verfügen. Am einfachsten gelingt dies mit dem Knopf "Backup" auf der Startseite des Litlink-Programms. Dieser erstellt eine Kopie Ihrer Daten im Unterverzeichnis "/Backup" und benennt diese so, dass Datum und Uhrzeit im Namen enthalten sind. Erstellen Sie ein Backup am 23.4.2008 um 16:49 Uhr, wird die Backupdatei 20084231649_Backup.usr heissen.

Sollte das automatische Backup aus irgendeinem Grund bei Ihnen nicht funktionieren, erstellen Sie bitte einfach bei geschlossener Datenbank eine Kopie der Datei ll3_data.usr unter einem anderen Namen im Verzeichnis "/Backup".

Bitte kontrollieren Sie vor dem Update, dass diese Datei vorhanden ist und in ihrer Grösse in etwa der Datei ll3_data.usr entspricht (Abweichungen sind durchaus normal, ist das Backup aber um ein vielfaches kleiner ist Skepsis angezeigt). Bitte bewahren Sie Ihre Backups auf - nicht jeder Fehler ist sofort offensichtlich.

Nach dem Backup installieren Sie LitLink v5 in ein neues Verzeichnis (nicht im Ordner Programme) und starten das Programm.

Gleich beim Programmstart sehen Sie einen Dialog, der Sie auffordert, entweder Ihr Kürzel einzugeben oder Ihre Daten zu importieren. Klicken Sie hier auf «Import» und zeigen Sie dem Programm den Pfad zu einem Backup Ihrer Daten aus der V4.

Sie arbeiten mit mehreren Rechnern und Litlink Web?

Wenn Sie Litlink auf mehreren Rechnern benutzen, führen Sie den Import nur auf einem Rechner durch. Führen Sie anschliessend zuerst eine Synchronisation mit LitlinkWeb durch. Auf den anderen Rechner ersetzen Sie nach der Installation der v5 einfach die Datei LL5_Data.USR durch die frisch gefüllte Version von Ihrem Hauptrechner.

Im Ordner "Dokumentation" der v5 finden Sie zwei PDFs, die Ihnen die neue Version näher bringen sollen. Bitte lesen Sie diese, es hat sich vieles geändert, insbesondere was die Oberfläche und das Arbeiten mit Projekten angeht.

Sie arbeiten mit Version 2.x

Eine Datenübernahme aus Versionen vor Litlink 3 wird nicht unterstützt. Ältere Daten überführen Sie bitte zunächst nach Litlink 3. Auch in den Fällen, in denen Projektverknüpfungen nach dem Import aus der Version 2 in die Version 3 nicht mehr sichtbar waren, sollte nach dem Update auf die Version 4 alles wieder in Ordnung sein.