Forum

Thema mit vielen Antworten

Export auf Mac Os HighSierra, Version 10.13.5


Autor Nachricht
Verfasst am: 16. 07. 2018 [12:01]
ag0410ee
Themenersteller
Dabei seit: 13.08.2014
Beiträge: 14
Betriebssystem: ? Apple, MacOS High Sierra, Version 10.13.5
Litlink-Version: ? Version 5, release 5.01.005

Ich möchte ein Literaturverzeichnis exportieren. Auf Windows wäre es theoretisch auch möglich. Pages und Windows läuft mir bei mir auf dem Mac. Leider kann ich keinen Export der Bibliographie erstellen. Sie empfehlen ein Update, das ich mir heruntergeladen habe, Leider kann ich dieses Update nicht entpacken. Auf die meisten Dateien habe ich einfach keinen Zugriff. Doppelklick auf irgendeine diese Dateien ändert nichts. Die erste Datei (KML.xsl) öffnet sich. Es erscheint aber nur eine weiße Fläche. Ich bin seit einer Woche dran. Ein Freund von mir, Informatik-Student hat ebenfalls kapituliert.
> Ich brauch diese Bibliographie die mehr als 200 Titel umfasst unbedingt. Können Sie mir dabei weiterhelfen?
> Vielen Dank,
> Andreas Goebel
> Tel.: 0049 / 172 329 4529

goebel_andreas@web.de
Verfasst am: 16. 07. 2018 [13:01]
nicolausbusch
Dabei seit: 26.04.2012
Beiträge: 785
"ag0410ee" schrieb:
Leider kann ich dieses Update nicht entpacken. Auf die meisten Dateien habe ich einfach keinen Zugriff. Doppelklick auf irgendeine diese Dateien ändert nichts.


Das wäre auch verwunderlich, Sie müssen keine dieser Dateien starten. Haben Sie genau das getan, was auf der Download-Seite steht?

"Download-Anweisung" schrieb:

Erstellen Sie ein Backup, beenden Sie Litlink v5 und entpacken Sie dann das Update in den Litlink-Programmordner. Dabei überschreiben Sie die dort vorhandenen Dateien.

Anschliessend starten Sie Litlink v5 neu, wählen die Option "Import" und verweisen das Programm auf Ihr zuvor erstelltes Backup als Import-Quelle.


Entpacken bedeutet, dass Sie das heruntergeladene ZIP-Archiv öffnen und alle darin befindlichen Daten in das Litlink-Verzeichnis verschieben, nach dem erwähnten Backup.
Verfasst am: 17. 07. 2018 [18:17]
ag0410ee
Themenersteller
Dabei seit: 13.08.2014
Beiträge: 14

Ich habe folgendes Update heruntergeladen:

Update von Litlink 5.01.xxx auf 5.01.013

Dieses Update enthält aber keine Zip-Datei?
Verfasst am: 18. 07. 2018 [09:16]
nicolausbusch
Dabei seit: 26.04.2012
Beiträge: 785
"ag0410ee" schrieb:


Ich habe folgendes Update heruntergeladen:

Update von Litlink 5.01.xxx auf 5.01.013

Dieses Update enthält aber keine Zip-Datei?


Jetzt bin ich verwirrt. Wenn Sie das Update herunterladen, bekommen Sie die Datei LL5_Update_501013.zip, oder nicht?
Verfasst am: 18. 07. 2018 [09:36]
ag0410ee
Themenersteller
Dabei seit: 13.08.2014
Beiträge: 14


Leider nein. Diese Datei bekomme ich nicht

Andreas Goebel
Verfasst am: 18. 07. 2018 [13:04]
nicolausbusch
Dabei seit: 26.04.2012
Beiträge: 785
Sondern?
Verfasst am: 18. 07. 2018 [13:24]
ag0410ee
Themenersteller
Dabei seit: 13.08.2014
Beiträge: 14
"nicolausbusch" schrieb:

Sondern?


Folgende Dateien bekomme ich mit dem Update:

KML.xsl
LL5 Version...schichte.txt
LL5_Control.fmpur
LL5_Data.fmpur
LL5_Import.fmpur
LL5_Main.fmpur
LL5_Start.fmpur
LL5_Toolbox.fmpur
LL5-Transfer.fmpur
Readme Update.txt
Verfasst am: 18. 07. 2018 [13:30]
nicolausbusch
Dabei seit: 26.04.2012
Beiträge: 785
Ja natürlich, und zwar verpackt in das erwähnte ZIP. Jetzt nehmen Sie all diese Dateien, werfen Sie in das Verzeichnis, in dem Litlink sich befindet, vergessen vorher nicht das Backup, und tun dann das, was oben steht.
Verfasst am: 18. 07. 2018 [14:13]
ag0410ee
Themenersteller
Dabei seit: 13.08.2014
Beiträge: 14


Das hatte ich bereits schon getan. Diese Dateien waren allerdings nicht gezippt. Sie befinden sich schon im Litlink 5 Ordner. Ich kann aber immer noch keine Liste für den Export eines Literaturverzeichnis erstellen. Bei Ablage / Import komme ich nicht an das Backup heran. Von Verzeichnis erstellen bis XML-Dunmp gibt es hier 7 weiterführende Funktionen. Welche sollte es denn davon sein? Die eingegebenen Datensätze sind aber alle vorhanden.

Viele Grüße,

Andreas Goebel
Verfasst am: 18. 07. 2018 [16:41]
nicolausbusch
Dabei seit: 26.04.2012
Beiträge: 785
Lassen Sie uns hilfsweise einmal annehmen, ich wüsste wovon ich hier spreche. Unter dieser Voraussetzung ist es auch bei Ihnen so, dass ein ZIP, das Sie herunterladen, ein ZIP ist.

Nun gibt es genau zwei Möglichkeiten:
a) Sie haben die Dateien aus dem ZIP in Ihr Litlink-Verzeichnis kopiert. Dann zeigt Ihnen Litlink die Versionsnummer 5.01.13 bzw. nach Hotfix 5.01.17 an, Ihre Daten sind aber nicht vorhanden, weil Sie diese nach dem Update erst aus dem Backup importieren müssen.
b) Sie haben die Dateien aus dem ZIP nicht in Ihr Litlink-Verzeichnis kopiert. Litlink zeigt Ihnen eine Versionnummer vor 5.01.13 an, sie sehen Ihre Daten. Dann haben Sie kein Update gemacht.
Voraussetzung für alles weitere ist, dass Sie den Zustand a) herstellen.



Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?