Forum

Thema ohne neue Antworten

Probleme mit macOS 10.14 Mojave


Autor Nachricht
Verfasst am: 14. 09. 2018 [16:50]
nikolauslinder
Themenersteller
Dabei seit: 16.05.2012
Beiträge: 39
Betriebssystem: macOS 10.14 Mojave
Litlink-Version: (neueste)

Lieber Herr Busch,

die neue Version des Apple-Betriebssystems und LL (bzw. Runtime) scheinen sich überhaupt nicht zu mögen. Das Programm wird "unerwartet beendet", bzw.

Process: Runtime [20694]
Path: /Users/USER/*/Litlink v5.app/Contents/MacOS/Runtime
Identifier: com.filemaker.client.runtime12.Litlinkv5
Version: 14.0.6 (14.0.6)
Code Type: X86 (Native)
Parent Process: ??? [1]
Responsible: Runtime [20694]
User ID: 503

Date/Time: 2018-09-14 16:43:30.307 +0200
OS Version: Mac OS X 10.14 (18A389)
Report Version: 12
Anonymous UUID: EE524A38-740F-069B-9DD4-8690D0B6E09E

Time Awake Since Boot: 32000 seconds

System Integrity Protection: enabled

Crashed Thread: 0 Dispatch queue: com.apple.main-thread

Exception Type: EXC_BAD_ACCESS (SIGSEGV)
Exception Codes: KERN_INVALID_ADDRESS at 0x000000000000009c
Exception Note: EXC_CORPSE_NOTIFY

Termination Signal: Segmentation fault: 11
Termination Reason: Namespace SIGNAL, Code 0xb
Terminating Process: exc handler [20694]

Gibt es dazu irgendwelche Informationen oder (vielleicht sogar) Workarounds?

Mit bestem Dank und Gruß, Nikolaus Linder
Verfasst am: 20. 09. 2018 [14:56]
nicolausbusch
Dabei seit: 26.04.2012
Beiträge: 771
Apples Politik bezüglich ihrer Beta-Versionen ist so unerfreulich, dass ich davon inzwischen generell die Finger lasse. Gehen Sie davon aus, dass auch die erste Release-Version noch eine Beta ist, also nicht auf produktive Systeme gehört. Ab dem ersten grösseren Update ist langsam eine gewisse Grundstabilität zu erwarten.
Ich würde niemals ein System, auf dem eien Software wie Litlink läuft, auf eine Beta-Version upgraden, ausser zu Testzwecken.
Verfasst am: 20. 09. 2018 [15:09]
nikolauslinder
Themenersteller
Dabei seit: 16.05.2012
Beiträge: 39
"nicolausbusch" schrieb:

Ich würde niemals ein System, auf dem eien Software wie Litlink läuft, auf eine Beta-Version upgraden, ausser zu Testzwecken.


Ich verstehe, was Sie meinen -- zur Zeit geht überhaupt nichts. Hab ich noch nie erlebt.

Im Netz ist vereinzelt zu lesen, Runtime werde von Apple zunehmend ins Abseits gestellt und von den "nächsten" macOS-Versionen nicht mehr unterstützt. Das hat mir sehr zu denken gegeben. Da bin ich fast etwas erleichtert, dass es "nur" das Beta-Problem ist.

Ich warte dann mal auf nächste Woche. Hoffentlich funktioniert dann irgendwann alles wieder.

Vielen Dank für Ihre Antwort und beste Grüße! NL



Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?