FAQ

Show all / Hide all

fold faq

Wie erstelle ich einen Backup meiner Daten?

Wählen Sie "Start/Backup". Definieren Sie zuerst vorher einen Backupordner unter "Home/Setup/Backup-Ordner". Erstellen Sie von Ihrem Backup regelmässig eine Sicherheitskopie. Wir empfehlen, dass Sie den Backupordner an einem Ort auf Ihrer Festplatte lagern, der regelmässig selbst gebackupt wird.

Category: Backup
fold faq

Ich arbeite mit Windows Vista oder Windows 7 und sehe keinen Backup-Ordner bzw. der Ordner kann nicht erstellt werden – was kann ich tun?

Für die nachfolgenden Schritte benötigen Sie Zugriff als Administrator. Zunächst brauchen Sie Zugriff auf die versteckten Ordner. Starten Sie den Explorer und wählen im Menü "Extras" den Befehl "Ordneroptionen". Auf dem Reiter "Ansicht" schalten Sie die Option "Versteckte Dateien und Ordner: Alle Dateien und Ordner anzeigen" ein und bestätigen mit OK. Nun sollten Sie sich im Ordnerbaum auf der linken Seite den ganzen Pfad hinunterarbeiten können: Jeweils Doppelklick auf "Computer", dann die Festplatte mit Vista (meistens C:), Benutzer, Ihr Benutzername, AppData, Local, VirtualStore, Program Files, Litlink. Kontrollieren Sie bitte, ob in diesem Verzeichnis Ihre aktuellen Daten vorhanden sind. Sie sehen dies am Bearbeitungsdatum der Dateien. Erstellen Sie dann von diesen Daten eine Kopie auf einem Memorystick oder einem anderen, externen Medium. [Verwenden Sie möglichst keine CD für die Sicherung, sonst sind Ihre Daten nachher schreibgeschützt.] Deinstallieren Sie nun Litlink, indem Sie im Startmenü auswählen "Alle Programme - Litlink - Deinstallieren". Installieren Sie Litlink neu, wobei Sie als Zielordner NICHT C:\Programme\Litlink eingeben, sondern direkt C:\Litlink. Bevor Sie das Programm starten, kopieren Sie nun die Daten vom Memorystick in dieses neue Verzeichnis, sodass die gerade frisch erstellten Datenbank-Dateien mit Ihren Daten überschrieben werden.

Category: Backup
fold faq

Mein Backup ist kleiner als die LL_Data.USR, wo alle meine Daten gespeichert sind – wie kommt das? Ist das ein Problem oder zeigt Datenverlust an?

Das ist kein Grund zur Sorge. FileMaker geht nicht besonders sparsam mit Festplattenplatz um, beim normalen Arbeiten werden Datenbanken schnell überproportional gross. Das Backup erstellt jeweils eine komprimierte Kopie, bei der die Indizes aufgeräumt und leerer Platz rausgeworfen wird. Sie werden feststellen, dass nach dem Zurückspielen eines Backups sehr rasch wieder die alte Grösse erreicht wird.

Category: Backup
fold faq

Ich bekomme beim Öffnen des Backups eine Fehlermeldung – was mache ich falsch?

Sie können die Backup-Datei nicht direkt öffnen. Um damit arbeiten zu können, müssen Sie sie umbenennen in LLx_Data.USR (wobei hier x für die Versionsnummer Ihrer Litlink-Installation steht, schreiben Sie also statt x "4", wenn Sie die Version 4 haben) und die entsprechende Datei im Programmverzeichnis damit überschreiben. Wir empfehlen diese Art der Synchronisation aber nicht, da passiert einfach zu leicht ein Missgeschick. Benutzen Sie für das Einspielen des Backups die Option "Update" unter "Home". Installieren Sie vorher Litlink neu, damit die Datenbank vor dem Einspielen des Backups leer ist.

Category: Backup
fold faq

Wie bekomme ich es hin, dass das Backup unter dem Pfad erstellt wird, unter dem der Backupordner wirklich liegt?

Stellen Sie den gewünschten Pfad einfach im Setup lokal unter "Backup-Ordner" ein, dann sollte es funktionieren. Definieren Sie bitte einen Ordner *ausserhalb* Ihres Benutzerverzeichnisses, evtl. bekommt Litlink vom Betriebssystem nicht genügend Schreibrechte, um in diesen Pfad zu schreiben.

Category: Backup
fold faq

Beim Versuch, einen Backup zu erstellen, erhalte ich die Meldung: "Das automatische Backup konnte nicht erstellt werden. Bitte wenden Sie sich an den Support". Was kann ich tun?

Bitte versuchen Sie es mit einem Pfad, der ausserhalb Ihres Benutzerverzeichnisses liegt. Evtl. bekommt Litlink vom Betriebssystem nicht genügend Rechte, um in dieses Verzeichnis zu schreiben.

Category: Backup