Litlink ist in die Jahre gekommen – und wird nicht mehr weiterentwickeltWeitere Informationen

Diese Website wird nicht mehr aktualisiert. Neue Website: http://litlink.nbusch.net

Dieses Forum ist nicht mehr in Betrieb

Bitte benützen Sie das neue Forum unter litlink.nbusch.net/phpbb !

Forum

Fils sans nouvelle réponse

Probleme mit wissenschaftlicher Transkription


Auteur Message
le: 15. 02. 2013 [08:34]
danred
Auteur du fil
Inscrit depuis: 10.07.2012
Interventions: 1
Betriebssystem: Mac OS X 1.8.2 / Windows 8
Litlink-Version: 4.5.035

Sehr geehrte Damen und Herren,

erst einmal vielen Dank für dieses sehr gute und sinnvolle Programm.

Ich arbeite zur Zeit an einer Habilitation im Bereich Islamische Kunstgeschichte/Islamwissenschaft. Hierfür ist die Verwendung von arabischen Schriftzeichen und Zeichen für die wissenschaftliche Transkription (Arabisch/Persisch) notwendig. Ich verwende für meine Arbeit sowohl Windows als auch Mac Rechner. Der Abgleich mit Litlinkweb ist somit unabdingbar.

Leider lassen sich seit der Litlink Version 3.5 keine Umschriftzeichen mehr auf Litlinkweb hochladen. In Litlinkweb erscheinen statt der Sonderzeichen nur noch Lehrzeichen. Die Zeichen wurden in der lokalen Litlink Version in Arial Unicode geschrieben. Das Häkchen im Setup für "Erweiterte Sonderzeichen" wurde gesetzt. Die Daten wurden sowohl von einem Mac als auch von Windows ins Web geladen. Zudem habe ich einen neuen Account geöffnet, war aber auch hier erfolglos. Gibt es eine Möglichkeit das Problem zu lösen?

Vielen Dank im Voraus für eine Antwort.

Mit besten Grüßen

Daniel Redlinger
le: 15. 02. 2013 [10:40]
nicolausbusch
Inscrit depuis: 26.04.2012
Interventions: 855
Wenn Sie diese Daten dann von LitlinkWeb auf das jeweils andere System synchronisieren, was kommt dann an anstelle der ursprünglichen Zeichen?
Schicken Sie mir bitte per Mail einen Text mit solchen Zeichen, damit wir damit testen können.